Regionalgruppen von PROVIEH

 

Möchten Sie die PROVIEH-Regionalgruppe in Ihrer Stadt unterstützen?

Regionalgruppen arbeiten eng mit der Geschäftsstelle zusammen. Wenn Aktionen im Umkreis stattfinden, werden die Regionalgruppenleiter angeschrieben. Diese geben die Infos an die Mitglieder der Regionalgruppe weiter. Die Aktivität jeder einzelnen Gruppe ist unterschiedlich. Mögliche Aufgabengebiete der Gruppe können die Arbeit an Infoständen, das Austeilen von Material oder die Teilnahme an Demos sein. Natürlich hängt es von jedem selbst ab, wie viel Engagement er in diese Rolle einbringen möchte.

 

Sie haben Interesse Regionalgruppenleiter zu werden?

Die Aufgaben sind vielfältig: Sie stehen den PROVIEH-Mitgliedern der Regionalgruppe als Ansprechpartner zur Verfügung und bekommen Tipps, Hilfe und Material aus der Bundesgeschäftsstelle. Als Regionalgruppenleiter arbeiten Sie eng mit PROVIEH zusammen und sind mit Ihrer Arbeit niemals auf sich alleine gestellt. Falls Aktionen im Umkreis stattfinden, schreiben wir Sie an und fragen, ob Sie und „Ihre“ Mitglieder Interesse haben teilzunehmen.

 

Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht von unserer Regionalgruppenleiterin Valerie Maus aus Kiel zum Thema "Warum eigentlich "Nutz"tierschutz?"

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen finden Sie hier.